AA

Kindergartenumbau: Bauarbeiten im Plan

Termingemäß kann der umgebaute Kindergarten zum Beginn des neuen Kindergartenjahres bezogen werden.
Termingemäß kann der umgebaute Kindergarten zum Beginn des neuen Kindergartenjahres bezogen werden. ©hellrigl
Termingemäß kann der umgebaute Kindergarten Brühl bezogen werden.   Mäder. Gut im Plan liegen der Umbau und die Erweiterung des Kindergartens Brühl in Mäder. Die Fenster sind gesetzt, die Decken montiert und die Böden größtenteils verlegt.
Kindergartenumbau

Die Montage der Lüftungsanlage steht direkt bevor. „Es sieht ganz danach aus, dass Ende August die Arbeiten bewerkstelligt sind und in der ersten Septemberwoche geputzt und eingeräumt werden kann“, informiert Bürgermeister Rainer Siegele. Nach dem finalen Endausbau stehen die Programmierung der Lüftung und des Lichts und die Inbetriebnahme der Brandmeldeanlage an. Die lose Möblierung vom ehemaligen Provisorium wurde in der Volksschulturnhalle gelagert und wird in den nächsten Tagen wieder in den Gruppenräumen Verwendung finden. Im umgebauten Kindergarten Brühl stehen dann fünf moderne Gruppenräume, ein Bewegungsraum sowie ein Ruheraum für ein Mittagsschläfchen der Kinder zur Verfügung. „Der Kostenrahmen von 1,3 Millionen Euro konnte eingehalten werden“, so Bürgermeister Siegele. Und auch die Gestaltung der Außenflächen zum Spielplatz ist im Gang.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Mäder
  • Kindergartenumbau: Bauarbeiten im Plan
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen