Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kindergarten Bifang in Übergangsräume umgezogen

Die Kinder legten selbst Hand an.
Die Kinder legten selbst Hand an. ©Marktgemeinde Rankweil
Rankweil. Im Zuge der Vorbereitungen zum Baubeginn des neuen Familientreffs Bifang am 15. Juni 2009, wurde der Kindergarten Bifang in die vorübergehenden Räumlichkeiten umquartiert. Im ehemaligen Gebäude der Fa. Berthold, in der Dr.-Summer-Straße 2, finden die 19 Kinder und zwei Kindergartenpädagoginnen Unterkunft.

Nicht zu unterschätzen ist bei einer solchen Aktion der Aufwand, der nötig ist, um binnen kurzer Zeit einen reibungslos funktionierenden Kindergartenbetrieb umzusiedeln. Mit Hilfe der Bauhofmitarbeiter der Marktgemeinde Rankweil konnten die Umzugsarbeiten binnen drei Tagen, und die Kinder somit bereits am vergangenen Montag wieder im „neuen“ Kindergarten begrüßt werden. Voraussichtlich bis Herbst 2010 werden die Kinder in den Übergangsräumlichkeiten betreut. Anschließend soll der neue Kinder- und Familientreff Bifang den Betrieb aufnehmen.

Dr.-Summer-Straße 2, 6830 Rankweil, Austria

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Kindergarten Bifang in Übergangsräume umgezogen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen