Kinderdorf-Eis eroberte auch Bregenz

Jeweils freitags hieß es: Hol dir dein Kinderdorf-Eis!
Jeweils freitags hieß es: Hol dir dein Kinderdorf-Eis! ©Vorarlberger Kinderdorf
2475 Kugeln wurden zum 70. Geburtstag des Vorarlberger Kinderdorfs in den Kolibri-Eissalons verkauft.

Die coole Aktion für den guten Zweck ging an sechs Freitagen im Sommer vor allem auch in der Eisdiele der Eismanufaktur Kolibri in Bregenz über die Bühne. Anlass war das 70-jährige Bestehen des Vorarlberger Kinderdorfs, das mit sechs speziell kreierten Sorten gefeiert wurde. Denn auch Kinderdorf-Gründer Hugo Kleinbrod war ein großer Eisfan, der die Kinder mit seiner ganz eigenen Mischung aus Schnee und Marmelade begeisterte.

Jeweils freitags wurde die kühle Köstlichkeit für die gute Sache in den Kolibri-Eissalons im ganzen Land angeboten. Dann lautete das Motto: Hol dir das beste Eis des Tages und unterstütze mit 50 Cent pro Kugel benachteiligte Kinder in Vorarlberg. Insgesamt wurden 2475 Kugeln Kinderdorf-Eis verputzt. Kolibri-Chefin Katarina Rankovic ließ es sich nicht nehmen, die so zusammen gekommene Spende in Höhe von € 1237,20 persönlich vorbei zu bringen und an Fundraising-Leiterin Karin Mäser vom Vorarlberger Kinderdorf zu übergeben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Kinderdorf-Eis eroberte auch Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen