AA

Kinderbotschafter*innen starten wieder durch

Eine frühere Gruppe der Kinderbotschafter*innen bei der Weltkarteneröffnung-
Eine frühere Gruppe der Kinderbotschafter*innen bei der Weltkarteneröffnung- ©Caritas/Elke Kager Meyer
Egal, ob Kinder Lehrer*in, Feuerwehrmann/frau, Arzt oder Ärztin als ihren späteren Traumberuf definieren: Sie möchten helfen und die Welt zu einem besseren Ort machen.

Das können sie schon in jungen Jahren: In Dornbirn startet wieder eine Gruppe Kinderbotschafter*innen der Caritas Auslandshilfe.

„Sich für Kinderrechte und gegen Ungerechtigkeiten sowie für nachhaltiges Handeln einsetzen, das ist auch für Kinder möglich, wenn sie verstehen lernen, wie wichtig das für ihre Zukunft ist“, beschreibt Koordinatorin Nico Kantner und fügt lachend hinzu: „Das Programm ist für junge Weltverbesserer*innen ab acht Jahren gedacht.“

Zu den bekannten Jugendbotschafter*innen der Caritas Auslandshilfe kommt also neu eine Gruppe der Kinderbotschafter*innen. „Wir möchten die Kinder `sanft´ an die Probleme der Welt heranführen, Themen kindgerecht vermitteln und vielleicht auch Vorurteile abbauen“, erläutert Nico Kantner. Auch die erfahrenen Jugendbotschafter:innen sind in die Gestaltung der KIBO-Stunden eingebunden.

Bunte Nachmittage

An zwei Nachmittagen im Monat, jeweils mittwochs, von 17 bis 18.30 Uhr im WirkRaum Dornbirn, setzen sich die Kids in kreativ gestalteten Workshops mit den Themen der Jugendbotschafter*innen auseinander – in erster Linie sind dies die SDG, die nachhaltigen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen. „Es soll ein Hobby sein, bei dem sich viele Interessen von Kindern bündeln: spielen, kreativ sein, bauen, beim neuen Musical Waaritaanka schauspielern und singen, über die Weltprobleme diskutieren und Fachwissen generieren, und immer wieder Englisch sprechen.“

Projektleiterin Nico Kantner freut sich über interessierte Kids.
Ihr Kontakt: nicole@upcs.at, T. 0664/2080451.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Kinderbotschafter*innen starten wieder durch