AA

Kinder säen Sonnenblumen

Luis und Leni waren auch beim Sonnenblumen säen dabei
Luis und Leni waren auch beim Sonnenblumen säen dabei ©Manuela Hagspiel
Trotz schlechtem Wetter kamen viele begeisterte Hobbygärtner zum Kirchplatz, um beim Sonnenblumen säen dabei zu sein.
Sonnenblumen säen auf dem Kirchplatz

Über 50 kleine Hobbygärtner nahmen am traditionellen Sonnenblumen säen vergangenen Samstag am Kirchplatz teil.
Topf, Erde und natürlich auch das Saatgut erhielten die Kinder kostenlos vom Obst- und Gartenbauverein Lustenau. Zusätzlich durften sie noch ein Döschen mit Kressesamen mit nach Hause nehmen.
Nach getaner Arbeit gab es bei Conny Maier noch leckere Aufstrichbrötchen und eine erfrischende Veilchenlimo zur Stärkung.
Für die Erwachsenen gab es, von der Obfrau des OGVs selbst zubereitet, eine leckere Veilchenbohle zu verkosten.

Beim Grillfest im September können die jungen Gärtner dann das Resultat präsentieren und tolle Preise für die größte Sonnenblume gewinnen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Kinder säen Sonnenblumen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen