Kinder gestalten neuen Spielplatz

Viktoria Langes übte sich im Dosenwerfen
Viktoria Langes übte sich im Dosenwerfen ©Bianca Nekrepp
Eine neue Spielwiese soll Kinderherzen höher schlagen lassen.
Bespielung des Hasenfeld-Parks

LUSTENAU In den letzten Wochen wurden im Hasenfeld Einladungen und Planskizzen in die Haushälte geschickt. In Zusammenarbeit mit der Volksschule entstanden Burgen-, und Seilbrückenträume auf Papier. Alles für den neuen öffentlichen Spielplatz im Hasenfeld-Park. Da der Spielplatz am Engelbach geschlossen wird, wünschten sich Anrainer eine neue Spielfläche in der Umgebung. Das Grundstück neben der Volksschule bot sich an und wurde kurzerhand von der Gemeinde Lustenau gepachtet.

Bei der Bespielung des Parks wurden Ideen gesammelt und neues ausprobiert. Mit Unterstützung von W*ORT wurde die Wurfmaschine und das Tastkino zum Hit. Spielpädagoge Michael Weiss führte seine Tricks beim Diabolo Spiel vor und begeisterte damit die Nachwuchsarchitekten. Für warme Getränke sorgte Ralf Hollenstein von den Pedal Piraten.

Parkcharakter mit Spielangebot
Das Projekt wird im Frühling 2019 mit der Integra umgesetzt. Für die genau Planung der Geräteanordnung ist Günter Weiskopf vom Büro für Spielräume zuständig. 
“Wir stellen uns eine Fläche mit Parkcharakter und Spielangeboten vor”, erzählt Leanne Maree, Gemeindeplanerin der Marktgemeinde Lustenau. “Alle Entwürfe der Kinder werden angeschaut und besprochen, was machbar ist und was gut hinein passt” BIN

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Kinder gestalten neuen Spielplatz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen