AA

Kinder für Kinder in Afrika: Lauf für Schulbildung und gegen die Armut

160 Schulkinder im sportlichen Einsatz für die Waisenkinder in Mdabulo.
160 Schulkinder im sportlichen Einsatz für die Waisenkinder in Mdabulo. ©Eine Weltgruppe Schlins |Röns
Schlins/Röns.  Bereits zum dritten Mal findet der Schüler-Sponsorenlauf in Schlins statt. Alle Volksschüler von Schlins und Röns, teilweise auch von Jupident und Thüringen, laufen eine Stunde lang Runden von je 400 m für die Waisenkinder.
Stundenlauf bei der VS Schlins

Gelaufen wird am Freitag, 13. Juni von 10 bis 11 Uhr bei der Volksschule in Schlins. Wir laden alle recht herzlich dazu ein, die Kinder beim sportlichen Einsatz für eine gute Tat zu unterstützen. Sei es als Fan bei der Veranstaltung, oder auch als Sponsor der gelaufenen Runden der jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Der Elternverein der Volksschule Schlins und die Eine-Welt-Gruppe sorgen für die Jause für Schüler und Zuschauer.

 

Viele Waisenkinder in Mdabulo können mit dieser Unterstützung eine Schule besuchen – in einem Land, wo es bei Weitem nicht selbstverständlich ist, eine Ausbildung zu erhalten, und wenn, dann muss jeder Schüler selbst dafür bezahlen! Die Aktion unserer Kinder ist ein Beispiel für die großartige Solidarität gegenüber Kindern in Afrika, die es nicht so gut haben!

 

Die Waisen danken den Kindern, den Sponsoren, den Lehrern und dem Elternverein im Voraus für ihren Einsatz und die Unterstützung!

 

Infos.: www.eineweltgruppe.at

 

Ein Beitrag der Eine-Welt-Gruppe/Wölli Lässer/Brigitta Tomaselli-Rauch.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Kinder für Kinder in Afrika: Lauf für Schulbildung und gegen die Armut
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen