AA

Kind von Hund gebissen

Lauterach - Ein achtjähriger Bub wurde am Dienstnachmittag in Lauterach von einem Hund gebissen. Der Vorfall ereignete sich in der Karl-Höll-Straße auf Höhe eines Lebensmittelgeschäfts.

Der Junge kannte den Collie-Mischling und wollte ihn streicheln, als das Tier plötzlich zubiss. Das Kind wurde am Auge verletzt und mit der Rettung ins LKH Bregenz eingeliefert.

Quelle: VOL Live

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lauterach
  • Kind von Hund gebissen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen