AA

Kilbi- Volksfest für jung und alt

Das Glücksrad ist nur eine der vielen Attraktionen bei der Tschaggunser Kilbi.
Das Glücksrad ist nur eine der vielen Attraktionen bei der Tschaggunser Kilbi. ©Foto: str
Kilbi Tschagguns

Am kommenden Sonntag, 11. September ist es wieder soweit. Am Tschaggunser Volksschulplatz startet ab 10 Uhr vormittags die traditionelle Kilbi – ein Volksfest für Jung und Alt mit voller Bewirtung von Kaffee und Kuchen bis Bier und Grillhendl. Auch heuer verspricht die Tschaggunser Kilbi stimmungsvolle Musik, ein tolles Programm und viele Vergnügungsmöglichkeiten um den ganzen Tag hindurch zu feiern. Vorab werden ab 9 Uhr beim Krämermarkt heimische Produkte vom “Montafoner Sura Kees” bis hin zur Alpbutter verkauft. Ab 10.30 Uhr spielt die Harmoniemusik Tschagguns zum Frühschoppen auf, während um die Mittagszeit die “Prätigauer Landlermusig” für Stimmung sorgt. Am Nachmittag gibt es dann den “Original Zillertaler Sound”. Doch nicht nur musikalisch gibt es allerlei Unterhaltung, auch am Glücksrad kann gedreht werden oder Besucher können ihr Glück beim Gummistiefelwerfen oder bei der riesigen Tombola versuchen. Die Organisatoren – die Gola-Droli – haben jedenfalls für jede Menge Unterhaltung gesorgt

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Tschagguns
  • Kilbi- Volksfest für jung und alt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen