AA

"Keine Macht den Dosen"

GlasBlasSing Quintett
GlasBlasSing Quintett

Hard. Unter diesem Motto kann im Thaler Areal am Freitag, dem 10. September um 20.30 Uhr die Vorarlbergpremiere des GlasBlasSing Quintetts bestaunt werden.

Im Jahr 2008 sorgten die fünf jungen Berliner mit ihrem ersten Programm “Liedgut auf Leer- gut” für wahre Begeisterungsstürme im Thaler Areal. Und jetzt geht es in die zweite Runde. Das GlasBlasSing Quintett fordert nachdrücklich: “KEINE MACHT DEN DOSEN!”

Die Metamorphose des wenig beachteten Alltagsgegenstandes Flasche zum hippen Alleskönner-Instrument darf als gelungen gelten. Und nun? Mission erfüllt, alles erledigt, Flasche leer? Mitnichten! Durch strategische Instrumenten-Zukäufe auf dem europäischen Getränke-Binnenmarkt ist es dem GlasBlasSing Quintett gelungen, das nächst höhere Flaschenmusik-Level zu erreichen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • "Keine Macht den Dosen"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen