AA

Kein Ticket für die Sechser Meisterrunde, VEU verlor

©Luggi Knobel
Die Montfortstädter verloren in Cortina mit 1:3 und müssen in die Zwischenrunde

Das Tor von Christian Jennes (20:07) zum 1:1-Ausgleich in Cortina war für die VEU Feldkirch zuwenig um drei Punkte zu holen und sich das Ticket für die Meisterrunde der besten sechs Teams in der Alps Hockey League zu sichern. Die Montfortstädter kassierten in Cortina in Italien zwei späte Gegentreffer durch Ayotte (58:38) und Lacadelli (59:04) und verloren 1:3. Damit wurde Feldkirch im Grunddurchgang Zehnter.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Feldkirch
  • Kein Ticket für die Sechser Meisterrunde, VEU verlor
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen