AA

Kein Silvesterfeuerwerk in Bregenz

Grundsätzlich ist Feuerwerk im Ortsgebiet in Österreich verboten
Grundsätzlich ist Feuerwerk im Ortsgebiet in Österreich verboten ©LKW
In Bregenz bleibt das österreichweite Verbot der Verwendung von Feuerwerk im Ortsgebiet auch an Silvester aufrecht. 

In Bregenz bleibt das österreichweite Verbot der Verwendung von Feuerwerk im Ortsgebiet auch an Silvester aufrecht.

Das hat gute Gründe. Bei dichter Verbauung und hoher Einwohnerzahl stellt jedes Feuerwerk eine akute Gefahr für Sicherheit und Gesundheit dar. 

Jede Rakete, jede Batterie, jeder Böller, der dennoch genzündet wird, ist illegal und kann nach dem PyrotechnikGesetz angezeigt und mit bis zu vierstelligen Geldstrafen geahndet werden.

Wir bitten die Bevölkerung mit Rücksicht auf ihre Mitwelt und die Schutzgüter Sicherheit, Gesundheit und Lärmschutz ohne Feuerwerk zu feiern. Lassen Sie es eher metaphorisch krachen, und verleben Sie einen guten Rutsch im Guten in ein gutes neues Jahr.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Kein Silvesterfeuerwerk in Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen