Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kein Abschiedsgeschenk für Grabherr und Bachstein

©Luggi Knobel
Altach Amateure verlor das Fohlenduell gegen Wacker Innsbruck Amateure trotz Führung mit 1:2 – kein einstelliger Tabellenplatz für die SCRA Fohlentruppe.
Kein Abschiedsgeschenk für Grabherr und Bachstein

ALLE INFOS ZUM ABSCHIEDSSPIEL WERNER GRABHERR AUF LÄNDLEKICKER.VOL.AT

Das Saisonziel am Ende einen einstelligen Tabellenplatz zu erreichen, verfehlte Altach Amateure knapp. Die zweite Kampfmannschaft der Rheindörfler unterlag im Fohlenduell den Wacker Innsbruck Amateuren trotz einer Führung mit 1:2. Es gab kein Abschiedsgeschenk für den scheidenden Trainer Werner Grabherr. Dabei führte die SCRA-Fohlentruppe vor Sportdirektor Georg Zellhofer und dem disignierten Altach-Amateure Trainer Dietmar Berchtold dank einem Treffer von Maximilian Knuth verdientermaßen mit 1:0 (15.). Die Hausherren vergaben in der Folge durch Torschütze Max Knuth (27./38.) und Maurice Wunderli (30./72.) vier Hochkaräter. Effizienter waren die Tiroler: David Stoppacher (43.) und Goalgetter Marco Hesina (57.) drehten die Partie noch zugunsten der Gäste. Zwei Punkte sind die Altacher „Jugendtruppe“ von einem Abstiegsplatz entfernt. Offen ist noch die Zukunft von Verteidiger Marko Martinovic, da müssen die SCRA-Verantwortlichen mit Georg Zellhofer über einen neuen Vertrag entscheiden.  

Neu bei den Altach Amateuren: Fitnessguru Konrad Ammann und Tormanntrainer Helmut Fussenegger.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Altach
  • Kein Abschiedsgeschenk für Grabherr und Bachstein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen