AA

Kartoffeltag in Meiningen

Erlös des Kartoffeltags am 18. Oktober geht an Hilfsprojekt in Indien.

Am Sonntag der Weltkirche, dem 18. Oktober 2009 lädt die Pfarre Meiningen
wieder zum Kartoffeltag in den Schulsaal Meiningen ein.
Von 11.00 bis 14.00 Uhr werden beste Kartoffeln, Butter, Käse, Topfen und
frischer Süßmost für einen Spendenbeitrag angeboten.

Außerdem gibt es an diesem Sonntag auch Fair-Trade-Waren und Handarbeiten zu kaufen.

Mit dem Erlös wird in diesem Jahr das Landwirtschafts-Projekt des Entwicklungshilfeclubs  “Milchkühe für Ureinwohner-Familien” in Indien unterstützt.

Unsicher Zukunft
Noch vor wenigen Jahren wurden sie wie Sklaven behandelt und ausgebeutet. Heute sind sie freie Bauern. In einem ersten Schritt ist es ihnen gelungen, dürres Land in fruchtbare Felder zu verwandeln. Aber die Armut ist geblieben. Und ihre Zukunft ist unsicher. Milchkühe ermöglichen indischen Ureinwohnern, sich eine sichere Existenzgrundlage zu schaffen. Nicht nur die Ernährung der Familien verbessert sich, sondern durch den Verkauf der Milch kann auch ein kleines Einkommen erwirtschaftet werden. Wo Milch fließt, geht es den Menschen gut.

Wie jedes Jahr gibt es beim Kartoffeltag auch ein Angebot von Fair-Trade-Waren zu kaufen und allerlei Handarbeiten werden beim Basar angeboten.

 Mit dem Erlös aus dem Basar wird ein Container nach Burkina-Faso finanziert

Auf viele Besucher freut sich der Arbeitskreis “Mission” .

Kartoffeltag Pfarre Meiningen
Wann: Sonntag, 18. Oktober 2009, 11.00 – 14.00 Uhr
Wo: Schulsaal Meiningen

Schulgasse 6, 6812 Meiningen

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Kartoffeltag in Meiningen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen