Kart-Youngster Anes Husic lieferte eine Talentprobe ab

©red bull
Der Vorarlberger Anes Husic lieferte beim Red Bull Kart-Bundesfinale eine Talentprobe ab und landete unter den zehn besten Piloten.

Red Bull Kart Fight 2015 l Bundesfinale der schnellsten Hobby-Kartpiloten des Landes l 22 Finalisten in der größten Kart-Arena Österreichs.

Was für ein Showdown in der größten Kart-Arena Österreichs! 22 der besten Hobby-Kartfahrer des Landes lieferten sich beim Bundesfinale des Red Bull Kart Fight 2015 packende Rennen und viele harte Zweikämpfe. Aus allen Teilen der Nation – von Vorarlberg bis Niederösterreich – waren die Piloten, und auch eine rasante Pilotin, in die Daytona Kartsporthalle nach Langenzersdorf gekommen. Nach einem spannenden Finaltag standen zwei Sieger fest: Philipp Reif aus Kottingbrunn und Karl-Heinz Riedl aus Wels dominierten die entscheidenden Läufe und werden Österreich Ende April beim Weltfinale in Spielberg vertreten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Bregenz
  • Kart-Youngster Anes Husic lieferte eine Talentprobe ab
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen