Kampf um Lustenaus ältestes Haus

Das Ammannhaus interessiert viele Lustenauer. Kein Wunder, es ist das älteste Gebäude in der Marktgemeinde.
Das Ammannhaus interessiert viele Lustenauer. Kein Wunder, es ist das älteste Gebäude in der Marktgemeinde. ©Lustenau
Lustenau - Das um 1650 erbaute sogenannte Ammannhaus hat das Interesse vieler, besonders älterer, Lustenauer auf sich gezogen.

Nachdem die Übernahme des ältesten Gebäudes von Lustenau durch die Gemeinde möglich erscheint, stellt sich die Frage, ob das Objekt erhalten werden soll. Es ist in sehr schlechtem Zustand, eine Sanierung würde viel Geld kosten. Sicher ist: Das Haus liegt vielen älteren Gemeindebürgern am Herzen. Anlässlich einer Informations- und Diskussionsveranstaltung war der große Sitzungssaal in der Gemeinde bis auf den letzten Platz gefüllt. 

Den ganzen Artikel lesen Sie in den “Vorarlberger Nachrichten”.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lustenau
  • Kampf um Lustenaus ältestes Haus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen