AA

Kaffeehauskultur in Feldkirch: Das Café Zanona

Das Café bietet nicht nur süße Verführungen aus eigener Herstellung, sondern auch herzhafte Delikatessen.
Das Café bietet nicht nur süße Verführungen aus eigener Herstellung, sondern auch herzhafte Delikatessen. ©Screenshots Instagram (cafezanona_)/Canva (Symbolbilder)
Das Café Zanona in Feldkirch bringt ein Stück Wiener Kaffeehauskultur ins Rheintal und begeistert seine Gäste mit süßen und herzhaften Gerichten.

Im Café Zanona in Feldkirch gibt es neben Torten und Pralinen auch verschiedene feine Speisen zu entdecken.

Was wird geboten?

Das Café bietet nicht nur süße Verführungen aus eigener Herstellung, wie Torten und Croissants, sondern auch herzhafte Delikatessen.

  • Frisch und regional: Für die Speisen des Hauses werden frische, regionale und saisonale Zutaten verwendet.
  • Konditorei: Torten, Schnitten, Croissants und Walnussgipfel - hier gibt es jede Menge süße Gaumenfreuden.
  • Kulinarischer Genuss: Ob Mittagsmenü oder Dinner - das Café wartet mit einer feinen Küche mit ausgewählten Speisen auf.

Lage & Ambiente

  • Wie im Wiener Kaffeehaus: Das Haus ist vom Wiener Kaffeehausstil geprägt und lädt zum Verweilen und Genießen ein.
  • Feiern: Im Café können auch Feierlichkeiten stattfinden. Ob Geburtstag, Hochzeit oder Taufe - für besondere Anlässe ist das Lokal auch außerhalb der Öffnungszeiten verfügbar.

Café Zanona

  • Preis: €€
  • Adresse: Montfortgasse 3, 6800 Feldkirch
  • Website: www.zanona.at
  • Öffnungszeiten:
    Montag: geschlossen
    Dienstag: 09:00 - 19:00
    Mittwoch: 09:00 - 19:00
    Donnerstag: 09:00 - 19:00
    Freitag: 09:00 - 23:00
    Samstag: 08:00 - 18:00
    Sonntag: geschlossen

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gastro
  • Feldkirch
  • Kaffeehauskultur in Feldkirch: Das Café Zanona