AA

Kälte setzt nun auch dem Betrieb der Skilifte zu

Skifahrer mussten von den Liften evakuiert werden.
Skifahrer mussten von den Liften evakuiert werden. ©Manuel Prinzing

Am heutigen Sonntag kurz nach 9 Uhr hatte die Madrisella Bahn im Silvretta Montafon Skigebiet aufgrund der tiefen Temperaturen einen technischen Defekt.
Die Evakuierung des Liftes dauerte bei -17°C über 45min. Vorsorglich wurde der Betrieb des Rinderhüttenlifts eingestellt.
Nach Evaluierungsmaßnahmen der Seilbahntechniker konnten beide Lifte nach einiger Zeit wieder in Betrieb genommen werden.

Autor: Manuel Prinzing

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gaschurn
  • Kälte setzt nun auch dem Betrieb der Skilifte zu
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen