K.I.T.T. versteigert: Das brachten David Hasselhoffs Erinnerungsstücke

Das brachten Hasselhoffs Erinnerungsstücke.
Das brachten Hasselhoffs Erinnerungsstücke. ©AFP
Bei einer Auktion kam das Kultauto K.I.T.T. für 300.000 Dollar unter den Hammer. Das Mittagessen mit dem "Knight Rider"-Star war weit weniger gefragt.
Hasselhoff versteigert K.I.T.T.

TV-Outfits, Requisiten und Spielzeug konnten bei der Hasselhoff-Autkion ersteigert werden. Darunter auch ein Lunch mit dem "Baywatch"-Star. Aufgerufen waren laut "liveauctioneers.com " 10.000 bis 20.000 Dollar. Das Mittagessen brachte dann allerdings doch nur 9.000 Dollar.

Teile der Erlöse möchte David Hasselhoff spenden.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Video des Tages
  • K.I.T.T. versteigert: Das brachten David Hasselhoffs Erinnerungsstücke
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen