AA

Just for Fun: Fußballtennisturnier mit 19 Mannschaften

Erik Gisinger vom Team Hannes Baumann zeigte vollen Einsatz beim Fußballtennis-Turnier in der Oberau.
Erik Gisinger vom Team Hannes Baumann zeigte vollen Einsatz beim Fußballtennis-Turnier in der Oberau. ©B. Koeck
Feldkirch. (BEK) Der Andrang beim diesjährigen Spaßturnier des FTC Feldkirch war so groß wie seit langem: Stolze 19 Teams meldeten sich an, um in der Oberau einen Tag lang dieser Sportart zu frönen.
Impressionen vom Spaßturnier 2017

Obmann Thomas Lercher vom Fußball-Tennisclub Feldkirch freute sich, dass so viele Mannschaften dabei waren. Somit entschieden sich die Organisatoren auch dazu, dass auch in der oberen Halle gespielt wird. “Um die Wartezeit abzukürzen” so Lercher, der zusammen mit seinen Söhnen Linus und Jonas ebenfalls am Turnier teilnahm. Witzige Teamnamen wie “The Yellow From The Egg”, “Haudaneben”, “Knusprig” oder “Wir, einfach unverbesserlich” traten in Dreierteams an, um einen Fußball über ein Tennisnetz zu befördern, nachdem dieser maximal drei Berührungen auf dem eigenen Spielfeld durch mindestens zwei Mitspieler erfahren hatte. Die über 60 Teilnehmer, die mit verschiedenen Fanclubs in die Oberauturnhalle angereist waren, verbrachten vergnüglich-sportliche Stunden und die Stimmung war sehr gut.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Just for Fun: Fußballtennisturnier mit 19 Mannschaften
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen