AA

Junker-Jonas Markt feierte 30. Geburtstag

Gute Laune beim "Lions Club amKumma": v.l. Präsidentin Maria Ellensohn, Bgm. Werner Huber, WG Obmann Manfred Böhmwalder & Margit Hinterholzer
Gute Laune beim "Lions Club amKumma": v.l. Präsidentin Maria Ellensohn, Bgm. Werner Huber, WG Obmann Manfred Böhmwalder & Margit Hinterholzer ©veronika Hotz
Impressionen vom 30. Junker Jonas Markt

Die Götzner Wirtschaftsgemeinschaft scheint einen ganz besonderen Draht zum Wettergott zu besitzen – diesen Eindruck hatten mehrere tausend Marktbesucher am vergangenen Samstag, als sie in die Marktgemeinde strömten, um das Jubiläum des erfolgreichen Familienmarktes mitzufeiern.

Der erste Junker-Jonas Markt vor dreißig Jahren soll damals noch bei der Götzner Hauptschule stattgefunden haben. Seither hat sich der kleine Markt zu einem der größten und beliebtesten Familienmärkte im Land entwickelt, der jedes Jahr ein gesellschaftliches Herbsthighlight darstellt, versichert Veranstalter Manfred Böhmwalder.
Punkt elf Uhr hatte WG Obmann Böhmwalder zusammen mit Bürgermeister Werner Huber die Ehre, den Jonas Markt zu eröffnen. Gleichzeitig wurden Ehrengäste aus der Region amKumma und Götzner Gemeindevertreter willkommen geheißen. Besonderer Dank galt dieses Jahr sowohl den Organisatoren Herbert Mittelberger und Isolde Nachbauer, als auch dem Team des Götzner Bauhofes, die bei den Vorbereitungen tatkräftig mitanpackten. Umweltbeauftragter Michael Stabodin verloste anlässlich der ausgerufenen Mobilitätswoche die Hauptpreise des Fahrradwettbewerbes 2010.

Mehrere Generationen schätzen die besondere Atmosphäre rund um das mittelalterliche Jonas-Schlössle und das reichhaltige Marktangebot der über 100 Marktstände. Besucher jeder Altersgruppe und aus dem ganzen Land hatten sich nach Götzis aufgemacht, um Bekannte zu treffen, sich die Präsentationen der verschiedenen Ortsvereine anzusehen und die kulinarischen Köstlichkeiten zu genießen. Das Putengeschnetzelte nach Jägerart, die Schlössle-Ciabatta oder der legendäre Riebel mit Apfelmus fanden reißenden Absatz. Während sich die Kleinen bei Kinderschminken, im Vergnügungspark oder mit einer Zuckerwatte begnügten, konnten sich die Eltern bei einem Achtele zu den Klängen einer schwungvollen Partyband unterhalten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • Junker-Jonas Markt feierte 30. Geburtstag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen