Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Junges Gastgewerbe Vorarlberg" spendet 2000 Euro

von links: Michael Gallaun, Susanne Marosch, Manuela Dreier, Beate Fritsch
von links: Michael Gallaun, Susanne Marosch, Manuela Dreier, Beate Fritsch ©Geben für Leben
Schruns (va). Der Ball des Vereins „Junges Gastgewerbe Vorarlberg" auf der Sonnenkönigin stand nicht nur im Zeichen eines genussvoller Ballabends.

Das engagierte Organisationsteam Manuela Dreier, Beate Fritsch und Michael Gallaun sorgte nicht nur für einen tollen Abend, sondern dachte auch an Menschen, denen es nicht so gut geht.

Spende für den guten Zweck 

Somit fand eine Tombola statt, mit dem Ziel, einen Spendenbetrag für einen guten Zweck zu erwirtschaften. Dadurch kam der stolze Betrag von 2000 Euro zusammen, welcher am 13. März 2014 an den Verein „Geben für Leben” gespendet wurde.

„Ein großes Dankeschön an die Geschäftsführerin Manuela Dreier, den Obmann Michael Gallaun und Kassiererin Beate Fritsch vom Verein “Junges Gastgewerbe Vorarlberg” für ihr wertvolles Engagement”, so Susanne Marosch und weiter: „Wir können mit diesem Spendenbeitrag bei unserer nächsten Bluttypisierungsaktion im Messepark am 25. und 26. April 2014 weitere 20 Typisierungen bezahlen – und vielleicht kann dadurch ein weiteres Leben gerettet werden!”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • "Junges Gastgewerbe Vorarlberg" spendet 2000 Euro
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen