Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Junge Theaterinteressierte gesucht

HARDly time basiert auf Michael Endes "Momo". Für die Produktion werden Mitwirkende gesucht
HARDly time basiert auf Michael Endes "Momo". Für die Produktion werden Mitwirkende gesucht ©Verein
Im Juni soll ein Musik-Tanz-Theater-Open-Air-Spektakel im Thaler-Areal über die Bühne gehen. Für die phantastische Jugendproduktion "HARDly time" nach "Momo" von Michael Ende werden junge Menschen von 10 bis 18 Jahren mit Freude am Theaterspielen gesucht. Die Proben beginnen im Februar 2014.

Aktuelle Informationen und einen Rückblick auf die letzte Produktion “Hard goes Wonderland” gibt es auf der Facebook-Seite “HARDly time”. Interessenten melden sich am besten noch vor Weihnachten unter der Telefonnummer 05574/79397 an oder schreibt an musikschule@hard@me.com.

Das Team von “HARDly time” besteht aus Regisseurin Iris Biatel-Lerbscher, der musikalischen Leiterin Theresia Natter, Choreographin Claudia Grava. Für die Kostüme und das Bühnenbild zeichnen Petra Rohner-Menia mit den Vorarlberger Mittelschulen Markt und Mittelweiherburg verantwortlich. Angelika Büchele-Herburger und Heidi Woitsche sind in der Organisation tätig.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • Junge Theaterinteressierte gesucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen