AA

Junge Pkw-Lenkerin kracht frontal in Gegenverkehr

Lenkerin wurde unbestimmten Grades verletzt
Lenkerin wurde unbestimmten Grades verletzt ©VOL.AT/Vlach
In Lustenau hat sich am Dienstagabend ein schwerer Verkehrunsunfall ereignet. Eine junge Pkw-Lenkerin wurde unbestimmten Grades verletzt.
Frontalkollision in Lustenau

Am Dienstagabend war eine 24-jährige Pkw-Lenkerin mit ihrem Fahrzeug auf der Grindelstraße (L203) in Lustenau unterwegs. Auf Höhe der Morgenstraße beim Restaurant "China Garten" geriet die junge Bregenzerwälderin aus noch ungklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und krachte frontal gegen ein entgegenkommendes Fahrzeug (VW-Transporter).

Die 24-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht. Der Lenker des VW-Transporters blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Die Grindelstraße war zwischen Kreisverkehr und "China Garten" für die Dauer des Einsatzes in beide Fahrtrichtungen gesperrt.

Einsatzkräfte

  • Notarzt
  • Team des Roten Kreuz
  • Feuerwehr Lustenau mit vier Fahrzeugen und 20 Mann

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lustenau
  • Junge Pkw-Lenkerin kracht frontal in Gegenverkehr
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen