AA

Jungbürgerfeier in Meiningen

Luter Moaninger und Moanigere: Jungbürgerfeier in Meiningen.
Luter Moaninger und Moanigere: Jungbürgerfeier in Meiningen. ©M. Benzer
Meiningen (mar). Kürzlich hat die Gemeinde Meiningen junge Frauen und Männer der Jahrgänge 1991, 1992 und 1993 zur Jungbürgerfeier eingeladen.

Von 79 geladenen Jungbürgerinnen und Jungbürgern waren 23 bei der offiziellen Feier, dem anschließenden Kartfahren und dem Abendessen im Gasthof Tannenhof dabei.
Anlässlich der offiziellen Feier im Pfarrhof forderte Bürgermeister Thomas Pinter die Männer und Frauen auf, ihre demokratischen Rechte wahrzunehmen aber auch Pflichten für die Gesellschaft zu erfüllen. „Seid neugierig und fragt“, so Pinter. Es sei nicht notwendig, immer einer Meinung zu sein, denn Demokratie lebe von der Vielfalt.
Als Gratulanten waren anwesend Pfarrer Antony Payyapilly sowie vom Familien-, Jugend-, Sozial-, Bildungs- und Kulturausschuss GR Thomas Gehl, Gerd Fleisch, René Gapp, Ewald Kühne, Regina Wolf und Alfred Zöhrer.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Jungbürgerfeier in Meiningen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen