Jugendlicher Mopedfahrer bei Unfall in Vorarlberg schwer verletzt

©BilderBox
Altach - In Altach ist es am Freitag am frühen Nachmittag an der Kreuzung Achstraße - Schäflestraße zu einer Kollision zwischen einem Moped und einem Pkw gekommen.

Schwere Verletzungen erlitt am Freitagnachmittag ein 15-jähriger Mopedfahrer in Vorarlberg. Der Bursche wollte mit seinem Fahrzeug im Ortszentrum von Altach (Bez. Feldkirch) links abbiegen. Dabei dürfte er einen entgegenkommenden Pkw übersehen haben.

Der Lenker, ein 30-jähriger Mann aus Hohenems, konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen, es kam zum Zusammenstoß. Der 15-Jährige erlitt bei dem Sturz eine schwere Fußverletzung sowie eine schwere Gehirnerschütterung und musste mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht werden. Der Autolenker blieb unverletzt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Altach
  • Jugendlicher Mopedfahrer bei Unfall in Vorarlberg schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen