AA

Jugendliche rocken für einen guten Zweck

Best of Prey
Best of Prey
Am Samstag, den 21. November findet im Wiesenbachsaal in Schlins das ultimative Benefizkonzert SOS – Sound of Social statt.
Benefizveranstaltung

Die exklusiven Bands Workingchair, Black Sonic und die Vorband Beast of Preyrocken in Schlins für Jugendliche und junggebliebene Erwachsene und sorgen für Stimmung bis weit in die Nacht hinein.Aber nicht nur für gute Unterhaltung wurde gesorgt, sondern es erwarten euch auch exklusive Cocktails.

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des Bundesschulzentrums Bludenz stellte sich eine Projektgruppe aus den Maturaklassen der Handelsakademie in Bludenz die Aufgabe ein Fest für Schüler und Jugendliche aus der Region zu veranstalten. Aber dabei blieb es nicht. Katharina Gstrein, Linda Tiefenthaler, Anna Borg und Jasminka Janjic wollten nicht nur ein Fest für die Jugendlichen der Region organisieren, sondern auch benachteiligte Jugendliche in der Welt unterstützen. Bildung bedeutet Zukunft und nach dem Motto „von Schüler für Schüler“ veranstalten sie nun ein Benefizkonzert zugunsten des Schulgeldfonds Bildung in Awasa/Äthiopien. Dieser gibt Kindern und besonders Mädchen die Möglichkeit in die Schule zu gehen und damit Chancen auf ein besseres Leben zu haben. So kommt neben der Freude an der Musik auch der gute Zweck nicht zu kurz.

Darum lasst euch dieses Event auf keinen Fall entgehen und holt euch euere Vorverkaufskarten bei allen Sparkasse-Banken. Und wenn ihr nicht wisst wie ihr Heimkommen sollt? Alles kein Problem: für Shuttlebusse von Schlins bis nach Schruns wird gesorgt. Also nichts wie hin!

Faktbox:

Samstag, 21. November 2009

Wiesenbachsaal in Schlins

Einlass: 19.00 Uhr

Kartenvorverkauf in allen Sparkasse Filialen

Vorverkauf: € 7,50

Spark7 Member: € 5,30

Abendkasse: € 8,50

 

Quelle: Jasminka Janjic

Bludenz

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Jugendliche rocken für einen guten Zweck
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen