AA

Jugendliche entfesseln ihr Potenzial

Im aha fand ein Infofrühstück mit AMS und BIFO Mitarbeiterinnen statt.
Im aha fand ein Infofrühstück mit AMS und BIFO Mitarbeiterinnen statt. ©aha
Unter dem Motto "It's all about unlocking young people's potential" fand vom 27. April bis 10. Mai 2015 europaweit die Europäische Jugendwoche statt. Im Mittelpunkt stand die Beteiligung, Einbindung und Förderung junger Menschen in Arbeitswelt und Gesellschaft. In ganz Europa fanden Veranstaltungen rund um dieses Thema statt.

Infofrühstück und EFD-Meeting

Im aha informierten sich Mitarbeiterinnen des AMS und des BIFO-Jugendcoaching bei einem Infofrühstück über europäische Möglichkeiten für Jugendliche am Übergang zwischen Ausbildung und Arbeitsmarkt. Neun junge Menschen nützen eine solche horizonterweiternde Möglichkeit gerade in Vorarlberg: Sie kommen aus Dänemark, Estland, Griechenland, Italien, Polen, Portugal, Rumänien und Schweden und sind für einige Monate über das EU-Programm Erasmus+/EFD (Europäischer Freiwilligendienst) bei Organisationen im Jugend- und Sozialbereich tätig. Im Rahmen der Europäischen Jugendwoche trafen sie letzte Woche den Landesjugendreferenten Thomas Müller.

Ausstellung noch bis 22. Mai

„EFD bringt dich dazu, deine Komfortzone zu verlassen und Neues zu erforschen“, beschreibt George aus Rumänien seinen Einsatz am Sunnahof Tufers. Er ist einer der Jugendlichen, die zu ihrem EFD Plakate gestaltet haben, die noch bis 22. Mai 2015 im aha Dornbirn, Bregenz und Bludenz zu sehen sind. Der Europäische Freiwilligendienst (EFD) bietet jungen Menschen zwischen 17 und 30 Jahren die Möglichkeit, für zwei bis zwölf Monate in einer gemeinnützigen Einrichtung in Europa mitzuarbeiten. Das aha unterstützt und begleitet bei der Projektvorbereitung und während des Einsatzes.

 

Quelle: ahaTipps & Infos für junge Leute

Bregenz, Dornbirn, Bludenz

aha@aha.or.at, www.aha.or.at

www.facebook.com/aha.Jugendinfo

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Jugendliche entfesseln ihr Potenzial
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen