Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Jubiläumskonzert der Wälder Chorgemeinschaft Egg

Die Wälder Sängerinnen und Sänger freuen sich auf viele Besucher bei den Konzerten.
Die Wälder Sängerinnen und Sänger freuen sich auf viele Besucher bei den Konzerten. ©MO
Konzertwochenende vom 19. bis 20. Mai im Angelika-Kauffmann-Saal in Schwarzenberg.

Schwarzenberg. Anlässlich des 150-jährigen Vereinsbestehens veranstaltet die Wälder Chorgemeinschaft Egg am 19. und 20. Mai 2018 ihr Jubiläumskonzert im Angelika-Kauffmann-Saal in Schwarzenberg. Abgestimmt auf das Jahresmotto „a[CHOR]d” betitelt der Wälderchor das diesjährige Konzert als “haupta[CHOR]d”, als musikalischen Höhepunkt des Vereinsjahres. Am Konzertwochenende steht die Vielfalt des Chorgesangs im Mittelpunkt. Zwei Männerchöre, zwei Kinderchöre und die Sängerinnen und Sänger der Wälder Chorgemeinschaft Egg präsentieren ein breites Spektrum an Chorliteratur.

Uraufführungen

Unter der Leitung von Elisabeth Marxgut präsentiert sich die Wälder Chorgemeinschaft Egg im diesjährigen Jubiläumsjahr mit einem abwechslungsreichen Konzertprogramm. „2018 ist für uns ein ganz besonderes Jahr, deshalb möchten wir neben unserer Chorgeschichte auch den Chorgesang in den Mittelpunkt stellen. Dementsprechend variantenreich gestaltet sich unser diesjähriges Jubiläumskonzert: Die Besucherinnen und Besucher erleben die tragenden Stimmen eines Männerchores, den hellen Klang eines Kinderchores und das harmonische Zusammenspiel eines gemischten Chores”, so Elisabeth Marxgut. Einen bedeutenden Teil des Konzertprogrammes bildet zudem die Uraufführung einiger Werke von Klara Schwendinger anlässlich ihres 100. Geburtstages.

Hervorragende Gastchöre

Chorgesang in allen Variationen bieten als Gastchöre der Schweizer Männerchor „Chor Viril Surses“ unter der Leitung von Rainer Held, der Kinderchor des Chorforums Bregenzerwald mit Chorleiterin Gertrud Moosbrugger sowie der Schulchor „Cantoccini“ der Musikmittelschule Lingenau unter der Leitung von Roland Beer am Samstag, 20 Uhr. Neben der Wälder Chorgemeinschaft Egg und dem Schulchor „Cantoccini“ steht der Auftritt des Männerchors Götzis unter der Leitung von Oskar Egle am Sonntag, 18 Uhr auf dem Programm. Durch die Konzerte führt Direktor Ariel Lang.

Kartenvorverkauf

Die Konzertkarten gelten auch als Eintrittskarten zur Sonderausstellung „150 Jahre Wälder Chorgemeinschaft Egg” im EGG.museum. Tickets gibt es auf www.laendleticket.at sowie bei allen Sparkassen und Raiffeisenbanken sowie an der Abendkassa. MO

 

 

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Jubiläumskonzert der Wälder Chorgemeinschaft Egg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen