Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Jubiläum für Seniorenbörse

Ehrenzeichen in Gold für Werner Kessler.
Ehrenzeichen in Gold für Werner Kessler. ©Walter Moosbrugger
Anlässlich der Generalversammlung wurde ein beeindruckender Rückblick präsentiert.
Seniorenbörse

 

Seit zehn Jahren engagieren sich die mittlerweiler rund 900 Mitglieder der Seniorenbörse Wolfurt in Zusammenarbeit mit Mitgliedern aus Kennelbach und Schwarzach ehrenamtlich für allerlei Dienste. Dazu zählen Tätigkeiten wie etwa Hilfe bei der Gartenarbeit genauso wie kleinere Reparaturarbeiten oder das Zur-Hand-Gehen bei Arbeiten im Haushalt. Sehr erfolgreich werden die Initiativen Handwerkerschule und Lesepatenschaften an Schulen durchgeführt. Auch das Betreuen kleiner Kinder steht bei den Tätigkeiten der Mitglieder an vorderster Stelle. So wurden rückblickend auf die Jahre 2016 und 2017 täglich rund fünf Einsätze absolviert. Das entspricht rund 7300 ehrenamtlichen Stunden zum Wohle der Bevölkerung.

Ehrungen für Funktionäre

Die Generalversammlung des rührigen Vereins im Wolfurter Cubus, welche musikalisch von der Musikschule am Hofsteig mit den Gesangsgruppen Vocaletti und Vocabelli sowie der Musical- & Showdancegruppe gestaltet wurde, bot anlässlich des 10-jährigen Jubiläums den passenden Rahmen, um die verdienten Vereinsmitglieder Lothar Schwendinger, Herlinde Maurer, Johann Böhler, Elisabeth Fischer und Angelika Kessler zu ehren. Völlig überrascht hingegen war Seniorenbörse-Obmann Werner Kessler, als er von Bgm. Christian Natter selbst vor den Vorhang geholt wurde. Für sein engagiertes Handeln erhielt er das „Ehrenzeichen für ehrenamtliche Vereinsfunktionäre in Gold“ samt Urkunde der Marktgemeinde Wolfurt überreicht. Einen gemütlichen Abschluss fand der ereignisreiche Nachmittag mit einem Gratis-Abendessen samt Getränken aus der Cubus-Gastronomie von Bernhard und Conny Gasparini.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Jubiläum für Seniorenbörse
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen