Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

JHV des Berglauf Teams Bludenz

Vorstand des BLT mit Bgm. Mandi Katzenmayer und Martha Rödhammer SW
Vorstand des BLT mit Bgm. Mandi Katzenmayer und Martha Rödhammer SW ©Sascha Walch
 Bludenz. Die Läufer des Berglauf Teams Sparkasse Bludenz hielten letztes Wochenende ihre 16. Jahreshauptversammlung im „Bludenzer“ ab. 
JHV Berglauf Team 2020

 

In Anwesenheit von Bürgermeister Mandi Katzenmayer resümierten die Bergläufer ihr vergangenes Vereinsjahr und hielten auch schon Vorschau auf kommende Ereignisse und Ziele. Im vergangenen Laufjahr konnten wieder schöne Erfolge erlaufen werden, doch verletzungsbedingt weniger als in den Jahren zuvor. Bei den anstehenden Neuwahlen wurde Klisch Heidi zur Schriftführerin gewählt. Der restliche Vorstand wurde wieder bestätigt.

 

Obmann Hubert Rödhammer resümierte die vergangenen Jahre und blickte dabei weiter zurück, insgesamt auf 37 Obmannjahre. Für diese zeitraubende Tätigkeit wurde er auch vom Verein durch seinen Stellvertreter Ralph Klisch entsprechend geehrt. In der Laudatio wurde er gebührend gewürdigt und natürlich auch gedankt, für seine Obmanntätigkeit beim URC, beim ULC und schließlich auch beim BLT. Durch seinen großen Einsatz erhielt das Berglauf Team große Bekanntheit und steht als verlässlicher Partner für die Austragung von Großereignissen wie die Weltmeisterschaft, Europameisterschaft, Staatsmeisterschaft und Landesmeisterschaft im Berglauf. Das nächste große Ereignis wird der Muttersberglauf am 17. Mai sein. Bei diesem Berglauf wird gleichzeitig auch die Landesmeisterschaft ausgetragen und zählt zum Österreichischen Berglaufcup.SW

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • JHV des Berglauf Teams Bludenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen