Jetzt ist es offiziell: Das ist der größte Vogel, der je lebte

Vorombe Titan wurde bis zu 800 Kilo schwer.
Vorombe Titan wurde bis zu 800 Kilo schwer. ©AFP
Vorombe Titan kam nicht nur an die äußersten Grenzen dessen, was für einen Vogel möglich ist - die Menschheit begegnete ihm sogar.

Elefantenvögel heißt eine Familie von Laufvögeln, die vor noch nicht allzulanger Zeit auf Madagaskar lebte. Sie sind mit Straußen verwandt – am nächsten aber mit den possierlichen Kiwis Neuseelands. Ein Umstand, der Forscher annehmen lässt, dass sich ihre einst flugfähigen Vorfahren auf verschiedenen Teilen der Erde niederließen und dort verschiedene Formen von Laufvögeln ausbildeten.

Menschen rotteten die Giganten aus

Elefantenvögel haben ihren Namen nicht von ungefähr: Sie erreichten eine für Vögel erstaunliche Größe. Noch vor 1.000 Jahren lebten sie auf Madagaskar, ehe Menschen ihre Existenz durch Überbejagung beendeten. Wie “derstandard.at” berichtet, findet sich unter den Elefantenvögeln auch der größte aller Vögel, die jemals gelebt haben. Von der Wissenschaft wurde er auf den Namen “Vorombe Titan” getauft. “Vorombe” bedeutet auf Malagasy “großer Vogel”. Er wurde drei Meter hoch und wog 700 bis 800 Kilogramm. Größer können Vögel laut der Berechnung von Wissenschaftlern auch nicht werden, Vorombe Titan liegt sogar noch ein wenig über dem, was Forscher bisher als möglich angesehen haben.

Die Wissenschaft beschäftigte lange die Frage, weshalb Vögel niemals die Ausmaße von Dinosauriern, mit denen sie äußerst nahe Verwandt sind, annahmen. Der entscheidende Unterschied: Vögel haben keinen Schwanz mehr, da sie dieser beim Fliegen behinderte. Bei den Dinosauriern waren die Oberschenkel vertikal ausgerichtet, bei Vögeln weisen sie nach hinten, wie “derstandard.at” ausführt. Damit sind dem Größenwachstum der Vögel Grenzen gesetzt. Dino-Oberschenkel konnten immer länger werden, da das Tier ganz anders ausbalanciert war. Der Körperschwerpunkt bei Vögeln muss aber immer über dem Kniegelenk liegen. Wird der Schenkel folglich zu lange, gerät das Tier regelrecht aus der Balance. Vorombe Titan dürfte den Titel “größter Vogel” damit für immer inne haben.

AFP
AFP ©AFP
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Tiere
  • Jetzt ist es offiziell: Das ist der größte Vogel, der je lebte
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen