AA

Jessica Simpson fühlt sich alt

Pop-Mieze Jessica Simpson ist noch keine 30, fühlt sich aber schon so. Zum Glück rechnet sie auch in Zukunft mit einem aufregenden Liebesleben.
Jessica Simpson Anfang 2010
Mehr Bilder der Aktrice
Jessica weint bei Oprah

Chart-Beauty Jessica Simpson (29) ist sich sicher, die große Liebe überall finden zu können. Und das, obwohl sich die Sängerin inzwischen schon alt fühlt.

Die Blondine hat eine gescheiterte Ehe und mehrere zerbrochene Liebschaften hinter sich, was allerdings nicht bedeutet, dass sie nicht mehr an die große Liebe glaubt. Und obwohl das Country-Girl im Juli 30 Jahre alt wird, freut sie sich auf ihre zukünftigen Romanzen.

“Ich kann überall Liebe finden”, gab sich die Texanerin auf der “Operation Smile”-Gala in New York zuversichtlich. “Ich fühle mich in vielerlei Hinsicht alt, aber ich kann kaum erwarten, was als nächstes passiert!”

Zumindest einer ist fest davon überzeugt, dass Jessica Simpson ihren Traummann finden und halten können wird: Ken Paves, Hairstylist und enger Freund der Musikerin. “Sie würde alles für jeden tun”, beschrieb der Insider die liebevolle Art seiner Freundin.

“Sogar, wenn du ihr dumm kommst, hilft sie dir noch.” Simpson ließ sich 2006 von Musiker Nick Lachey scheiden. Ihre Beziehungen zu Schmusesänger John Mayer und dem American-Football-Player Tony Romo gingen ebenfalls in die Brüche.

Jessica über ihre Männer

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Jessica Simpson fühlt sich alt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen