Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Jede Menge Arbeit

Obfrau Evelyn Pfanner und ihre Stellvertreterin Margit Studer.
Obfrau Evelyn Pfanner und ihre Stellvertreterin Margit Studer. ©gabriele tschütscher

Göfis. Viel zu tun gibt es für den Sozialausschuss. Obfrau Evelyn Pfanner lud kürzlich alle gewählten Mitglieder, inklusive Ersatzmitglieder, zur ersten Sitzung ins Gemeindeamt ein.

Schwerpunkt dieser Sitzung war das Abstecken des Aufgabengebietes des Sozialausschusses bzw. das Festlegen der Arbeitsschwerpunkte. Was wurde bisher gemacht und was wird den Ausschuss in Zukunft beschäftigen. Zu den Schwerpunkten gehören u. a. Kinder- u. Schülerbetreuung, verschiedene Seniorenthemen, soziales Wohnen im ehemaligen Lehrerhof, Nachbarschaftshilfe und anderes mehr.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Göfis
  • Jede Menge Arbeit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen