AA

Jahrmarkt zum Jubiläum

Musikantinnen der „Chacha Band“.
Musikantinnen der „Chacha Band“. ©Walter Moosbrugger
Die Bürgermusik feierte ihr 160-jähriges Jubiläum mit einem gemütlichen Dorffest.
Jahrmarkt

Schwarzach. Nach der Sommerpause starteten die Musikantinnen und Musikanten der Bürgermusik Schwarzach mit dem traditionellen Jahrmarkt in den Vereinsherbst. Bei angenehmen Temperaturen spielten die Musikkollegen des Musikvereins Fluh bereits ab 10 Uhr zum Frühschoppen auf. Nach diesem stimmungsvollen Auftakt folgte die vereinsinterne „Chacha Band“, die um 16 Uhr von der Musikgruppe „Alp-Ski Schwung“ abgelöst wurde.

Rund um den Gemeindesaal gab es neben viel Kulinarik und ein tolles Kinderprogramm mit riesiger Hüpfburg, Kinderschminken und Kinderkarussell. An den verschiedenen Marktständen konnte auch allerhand geschmökert und verkostet werden. Wer ein Dirndl oder eine Lederhose gewinnen wollte, versuchte sein Glück beim Bierkrugschieben. Highlight des Markttages war aber die Verlosung des Jubiläumsgewinnspiels. Neben Geschenkkörben und einem Rasenroboter war ein tornadoroter Seat Mii der begehrte Hauptpreis. Darüber durfte sich schlussendlich Isabella Schwärzler aus Schwarzach freuen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Jahrmarkt zum Jubiläum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen