Jahreshauptversammlung Männerchor

Obmann übergibt Urkunde an Ehrenobmann
Obmann übergibt Urkunde an Ehrenobmann ©Erwin Ender
Mit eineinhalb Jahren Verspätung wegen Corona konnte der Männerchor endlich seine 58. JHV am Freitag, 22.10.2021 im GH Rössle durchführen.

Nach einer Trauerminute für die verstorbenen ehemaligen Mitglieder Josef Bertsch und Norbert Methlagl begrüßte Obmann Gerhard Marte alle anwesenden aktiven Mitglieder sowie ganz besonders drei “pensionierte Sänger”. Ein monatelanger Lockdown und Einschränkungen im gesamten Jahr 2020 bis in den Sommer 2021 ließen leider fast keine Aktivitäten des Männerchores zu. Umso erfreulicher, dass Chorleiter Patrick Honeck bei der JHV ein musikalisches Programm vorstellte, dass die Sänger bei Aufführungen in nächster Zeit sicherlich wieder richtig fordern wird. Fixer Bestandteil dieses Programmes wird wieder eine “adventliche Feierstunde” am 19.12.2021 mit anderen Mitwirkenden in der Pfarrkirche sein. Beim Tagesordnungspunkt “Neuwahlen” wurde Obmann Gerhard Marte sowie der gesamte Vorstand einstimmig wiedergewählt. Immer sehr erfreulich, wenn bei einer JHV Ehrungen auf dem Programm stehen. Heuer wurde GR Hannes Hackl für seine langjährige Funktionärstätigkeit, darunter viele Jahre Obmann, von der JHV zum Ehrenobmann ernannt. Wilfried Jochum erhielt für 25 Jahr Chorsingen eine Auszeichnung vom Chorverband. Ein langjähriges Vereinsmitglied zeigte sich überaus großzügig, und lud alle Anwesenden zu Speis und Trank ein.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Jahreshauptversammlung Männerchor
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen