Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Jahreshauptversammlung des Bregenzer Jahrgangs 1941

Gute Stimmung beim Jahrgang 1941
Gute Stimmung beim Jahrgang 1941 ©Jahrgänger 1941 Bregenz
Rund 30 Jahrgängerinnen und Jahrgänger folgten der Einladung. Nach der Begrüßung durch Obmann Erich Hofstädter, konnten die Teilnehmer die Tagesordnungspunkte und den Kassabericht zur Kenntnis nehmen.

Anschließend rief er die Aktivitäten des vergangenen Jahres in Erinnerung. Für das Vereinsjahr 2019 ist eine Schifffahrt mit italienischem Buffet zum Feuerwerk nach Langenargen geplant. Abfahrt am Samstag, den 27. Juli um 20:30 Uhr. Mit überwiegender Mehrheit wurde dieser Vorschlag angenommen.

Das traditionelle Abendessen im Gasthaus Sternen in Hard wird jedenfalls im März stattfinden. Ein Sportprogramm ist auch angedacht. Die Einladungen folgen. Nach einem hervorragenden Schnitzelessen bei Waltraud im Eisschützenclub, das die Vereinskassa bezahlte, schlug der Obmann eine Erhöhung des Mitgliedbeitrages von 10 auf 15 Euro vor und wurde mit überzeugender Mehrheit angenommen. Dazu unterhielt man sich wie immer gut und erzählte Anekdoten und Witze bis zu späterer Stunde der Heimweg angetreten wurde. Herzlichen Dank an unseren Obmann Erich Hofstädter und seiner Frau Helga, die uns mit viel Engagement und Freude durch das Vereinsjahr führten.

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Jahreshauptversammlung des Bregenzer Jahrgangs 1941
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen