AA

Jahreshauptversammlung der SHM Nüzdiers

v.l.n.r. Mag. (FH) Peter Neier, Marlies Melk, Andreas Strele, Obmann Markus Comploj
v.l.n.r. Mag. (FH) Peter Neier, Marlies Melk, Andreas Strele, Obmann Markus Comploj ©Verein
Am Freitag, 27. Jänner 2023, fand die Jahreshauptversammlung der Sonnenberger Harmoniemusik Nüziders im Gemeindeamt statt.

Markus Comploj blickte auf ein aufregendes Jahr zurück und erwähnte einige Highlights wie das verschobene Cäciliakonzert im Frühjahr, das dreitägige Feuerwehrfest, der Ausflug ins Passeiertal im Südtirol, das Cäciliakonzert unter dem Motto „Manege frei“ und der Advendhock als Jahresabschluss. Kapellmeister Helmut Schuler trug die musikalischen Highlights wie gewohnt in Versen vor. Viktoria Schuster, Leiterin der Jugendkapelle Nüziders, berichtete stolz, dass zehn Jungmusikant*innen im Jahr 2022 von der Jugendkapelle zur „Großen Musik“ aufsteigen konnten – das zeigt die tolle Jugendarbeit der SHM Nüziders. Der Verein hatte die Ehre drei ihrer Musikant*innen zu ehren: Andreas Stele wurde für 40 Jahre im VBV geehrt, Marlies Melk für 25 Jahre im VBV und Petra Melmer für 30 Jahre Vereinsmitgliedschaft der SHM Nüziders.

Einstimmig wurde beschlossen, dass Petra Melmer somit Ehrenmitglied der SHM Nüziders ist. Andreas Stele und Marlies Melk wurden auch von Seiten der Gemeinde geehrt. Gemeinsam ließen die Musikant*innen den Abend ausklingen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Jahreshauptversammlung der SHM Nüzdiers
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen