AA

Italien pur am Teller erfreute Gästeschar

Schoppernau – Das italienische Restaurant "TreSoli" im hinteren Bregenzerwald von Edi und Marlene Schäffer bildete Schauplatz einer kulinarischen Reise durch die Apenninenhalbinsel.
Bilder vom Gourmetabend

Organisiert hatte den großen Festabend, bei dem naturgemäß freilich auch Winzerfreuden aus der Weinkellerei Thurnher eine gewichtige Rolle spielten, der Vorarlberger Sommelierverein (VSOV) mit Präsident Willi Hirsch an der Spitze. Neben Thomas Polzhofer und Christian Eibl (AGM) oder Busunternehmer Herbert Ritter sowie Bauplaner Wolfgang Elmenreich ließen sich auch Maria Spieler (Tourismusschule Loch­au) und Logistiker Gottfried Steinhauser die Vorzüge der servierten Weine von Experten wie Johannes Hengel und Raffaele Zaccariello erläutern. Ebenso unter der Gästeschar: Weinkenner wie Heinz „Vini“ Vinatzer (Bogad-Bar) und Ingrid Rieder oder Vinothekar Peter Stöger, Pepi Neubauer, Wolfgang Berbig und Walter Amann sowie Gastronomen wie Erwin und Isabella Kaspar, Sabine Reischl, Dietmar Natter, Erwin und Isabella Kaspar (Gämsle) und Peter Schedler sowie Gernot Bischofberger.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schoppernau
  • Italien pur am Teller erfreute Gästeschar
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen