AA

Ist der FC Dornbirn jetzt Titelfavorit?

©VOL.AT, GEPA
Derzeit liegt der FC Dornbirn auf dem dritten Tabellenplatz der zweiten österreichischen Liga. Der Aufsteiger präsentierte sich die ganze Saison über sehr stabil.

Bereits seit sage und schreibe sieben Spielen ungeschlagen - die Rothosen zeigen sich schon zu Beginn der Saison von ihrer besten Seite und fahren zahlreiche Erfolge in der zweiten österreichischen Bundesliga ein.

"Leidenschaft, Laufbereitschaft und Moral"

Während Florian Prirsch defensiv als auch offensiv punkten kann, zeigt sich Mittelfeldspieler Anes Omerovic stark auf dem Spielfeld und präsentiert seine Defensivkünste. Für Markus Mader und sein Team steht fest: "Für uns zählt, dass wir regelmäßig unsere Punkte einfahren und uns vom Abstieg fernhalten."

Im Gesamten blickt der FC Dornbirn positiv in die Zukunft. Der Trainer der Rothosen wünscht sich für die kommenden Spiele weiterhin viel "Leidenschaft, Laufbereitschaft und Moral" und ein "starkes Kollektiv auf dem Platz".

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Ist der FC Dornbirn jetzt Titelfavorit?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen