AA

Ironmännli 2017 - Baldauf wird Zweiter in der Gesamtwertung

Trigantium Bregenz
Trigantium Bregenz
Trigantium Bregenz mit 32 Sportlern am Start - Niclas Baldauf und Patricia Kessler holen AK-Platzierungen

Zu bewältigen waren 500 m Schwimmen, 18,2 km Radfahren und 4,8 km Laufen. Mit dabei 32 Triganten und Trigantinnen. Derzeit schnellster Trigant ist Niclas Baldauf, welcher beim Ironmännli seine gute Form abermals unter Beweis stellte. Mit einer Zeit von 50:31 holte er sich den 2. Platz in der Gesamtwertung und den 1. Platz in der AK-Wertung (U23). Ebenfalls einen Stockerlplatz erzielte Patricia Kessler in der AK Jug.W und zwar den 2. Platz. Unter den TOP 10 der jeweiligen Altersklassen finden sich auch Raphaela Seifert (5./W35), Denise Katerla (5./W30), Daniela Knoll (7./W35), Susanne Ratz (8./W35), GinaMaria Fessler (8./W45); Michael Sohm (7./M35), Johannes Haug (9./M35), Marcus Moser (8./M45), Philipp Schähle (10./M35) und Roland Bahl (10./M40).

Herzliche Gratulation! Go Trigantium go!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Ironmännli 2017 - Baldauf wird Zweiter in der Gesamtwertung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen