Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

i+R Gruppe: Ausbildung von 106 Lehrlingen in elf Berufen

40 Lehrlinge beginnen ihre Ausbildung bei der i+R Gruppe – im Bild mit den Eigentümern Joachim Alge und Reinhard Schertler
40 Lehrlinge beginnen ihre Ausbildung bei der i+R Gruppe – im Bild mit den Eigentümern Joachim Alge und Reinhard Schertler ©Alexandra Serra
40 Jugendliche starten im September ihre Lehre. 

Am Montag starteten bei der i+R Gruppe 40 „Neue“ ihre Lehrausbildung. Insgesamt bilden die zum Familienunternehmen gehörenden Firmen i+R, Huppenkothen und Martin 106 Lehrlinge in 11 Lehrberufen aus. Bereits diese Woche geht es für die neuen Lehrlinge gemeinsam mit den Ausbildern zu den Outdoor-Tagen.

„Erstmals haben wir als Unternehmensgruppe mehr als 100 Jugendliche in einer Lehrausbildung“, freuen sich die Eigentümer der i+R Gruppe, Joachim Alge und Reinhard Schertler. „Neben den traditionellen Lehrberufen bringt die Digitalisierung auch im Handwerk spannende neue Lehrberufe mit sich. Laufende Investitionen in neueste Technologien und modernste Maschinen und Anlagen schaffen die Basis für eine zukunftsorientierte Ausbildung.“

In den zur Unternehmensgruppe gehörenden Firmen i+R (49 Lehrlinge), Huppenkothen (47 Lehrlinge) und Martin (10 Lehrlinge) werden derzeit in 11 Berufen Lehrlinge ausgebildet: Hoch- und Tiefbauer, Zimmerer und Zimmereitechniker, Tischler und Tischlereitechniker, IT-Techniker, Baumaschinentechniker, Bürokaufmann-/frau, Lagerlogistiker, Modullehrberuf Metalltechniker in der Spezialisierung Maschinenbautechniker.

Outdoor-Tage zum Kennenlernen

Bereits traditionell geht es für die neuen Lehrlinge in der ersten „Arbeitswoche“ gemeinsam mit den Ausbildern zu zwei Outdoor-Tagen. Sie dienen dem gegenseitigen Kennenlernen und der Teambildung – Action und Spaß kommen auch nicht zu kurz. Ein Lob gehöre dem großen Ausbilderteam, so die Firmeneigentümer. „Ohne das überdurchschnittlich hohe Engagement unserer Ausbilder wäre ein positiver Abschluss der Lehre für manchen Jugendlichen nicht möglich“, so Joachim Alge und Reinhard Schertler.

Lehrlingsinfotag 2019

Interessierte Jugendliche und deren Eltern lädt die i+R Gruppe zum jährlich stattfindenden Lehrlingsinfotag an die Standorte in Lauterach ein. Hier können verschiedene Lehrberufe in den einzelnen Werkstätten hautnah erlebt werden und die Ausbilder in den verschiedenen Lehrberufen stehen Rede und Antwort. Der Lehrlingsinfotag findet am Freitag, den 4. Oktober 2019 von 14 bis 18 Uhr statt.

Infos: www.ir-gruppe.com und www.ir-lehre.com

Factbox: i+R Gruppe GmbH

· Eigentümergeführtes Familienunternehmen

· Tätigkeitsfelder: Bauen, Immobilien, Bagger

· Firmen: i+R, Huppenkothen, Martin, Höfle-Bautruck, Express-Beton, LorenzLift

· Umsatz: ca. 550 Mio. Euro

· Mitarbeiter: ca. 1000 – davon Lehrlinge 106 in 11 Lehrberufen

· Lehrlingsinfotag 4. Oktober 2019, 14 bis 18 Uhr

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lauterach
  • i+R Gruppe: Ausbildung von 106 Lehrlingen in elf Berufen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen