AA

Internationales Hornerrennen in Sibratsgfäll

Hornersportfreunde kommen in Sibratsgfäll voll auf ihre Kosten.
Hornersportfreunde kommen in Sibratsgfäll voll auf ihre Kosten. ©Vorarlberger Nachrichten
Am kommenden Freitag lädt der Hornerclub Sibratsgfäll zum 17. Hornerrennen mit internationaler Beteiligung am Krähenberg ein. An die 80 Teams werden sich bei Flutlicht auf die eisige und selektive Strecke wagen.
Hornerrennen 2012 in Sibratsgfäll

Der Startschuss erfolgt um 19 Uhr. Was sich sportlich auf der zirka 800 Meter langen Strecke abspielt, wird von Radio Vorarlberg Moderator Reinhard Wittwer kommentiert. An einer der spektakulärsten Stellen des Rennens steht dieses Jahr der HC-Dome, ein Kuppelzelt, von dem aus die Zuseher das Geschehen bei Glühwein und Punsch gemütlich verfolgen können. Für eine besondere Showeinlage sorgt Freestyler Wille, der die Rennstrecke mit seinem Monster-Quad bewältigen wird.
Nach dem Horner-Event lädt der Hornerclub Sibratsgfäll zur Afterrace-Party ins beheizte Festzelt ein, wo DJ Matti Valentino für entsprechende Stimmung sorgen wird. Zum Ort des Geschehens gelangt man per Shuttle-Bus, der zwischen Dorf und Zielgelände hin und her pendelt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sibratsgfäll
  • Internationales Hornerrennen in Sibratsgfäll
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen