Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Internationale Herbstläufe mit tollen Erfolgen....

Tolle Erfolge gab es für den Unionlaufclub Bludenz
Tolle Erfolge gab es für den Unionlaufclub Bludenz
.....des Union Laufclubes Bludenz

Kitzbühler Horn-Bergstraßenlauf

Schon zum 31. Mal wurde der Berglauf aufs Kitzbühler Horn ausgetragen. 1234 Höhenmeter hatten die Läuferinnen und Läufer auf 12,9 Kilometer zurückzulegen. 196 TeilnehmerInnen erreichten das Ziel, der schnellste Läufer in unglaublichen 58:20, der Kenianer Geoffry Gikuni Ndung’u.

Vom Union Laufclub Bludenz startete Jürgen Bettinazzi und erreichte die ausgezeichnete Zeit von 1:43:43 und wurde 5. in seiner Alterklasse M60.

 

Achensee-Lauf

Auch heuer nahm ein Mitglied des ULC Bludenz beim 10. Internationalen Achenseelauf teil. Auf Grund des 10jährigen Jubiläums wurden 3 drei Veranstaltungen an zwei Tagen abgehalten!

 

Bei idealem Laufwetter waren über 1.200 Läufer an beiden Tagen am Start.

Für Gerold Kühne war der Achenseelauf zugleich Testlauf für den Halbmarathon in Bregenz am 4. Oktober. Gerold belegte in der Altersklasse M 40 in 02.07.58 den hervorragenden 108. Rang.

 

Halbmarathon Bad Reichenau

Bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen nahmen fast 300 Läufer beim Halbmarathon auf Insel Bad Reichenau teil. Für Alex Plakolm zahlte sich sein hartes Sommer-Training aus und die Marschroute für den Berlin Marathon stimmt.

Beim Halbmarathon belegte Alex mit einer Zeit von 01:27:59 den hervorragenden 5. Rang in der Altersklasse AK 45.

 

Halbmarathon am Wallersee

Dieser „Panorama“-Halbmarathon rund um den Wallersee war mit seinen 220 Höhenmetern und einer sehr kurvenreichen Steckenführung eine besondere Herausforderung für jeden einzelnen Teilnehmer. Wilfried Köchle vom ULC Bludenz belegte den 16. Gesamtrang und siegte in seiner Altersklasse AK 55!!

Mit der Zeit von 01:27:32 zeigte Wilfried zwei Wochen vor dem Bregenz Marathon einmal mehr sein läuferisches Talent in einem international stark besetzten Starterfeld.

 

Quelle: Union Laufclub Bludenz

Bludenz

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Internationale Herbstläufe mit tollen Erfolgen....
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen