AA

Inter Mailand komplettiert EL-Endspiel

Jubel bei Inter Mailand
Jubel bei Inter Mailand ©APA
Inter Mailand gewinnt gegen Shaktar Donezk klar mit 5:0 und trifft im EL-Finale in Köln auf den FC Sevilla.

Im Semifinalduell zwischen Inter Mailand und Shaktar Donezk wurde der Gegner vom FC Sevilla im Endspiel der UEFA Europa League ermittelt.

Die Mannschaft von Antonio Conte legte einen konzentrierten und überaus stabilen Auftritt hin und siegte am Ende verdient und völlig ungefährdet mit 5:0. Martinez brachte seine Mannschaft in Minute 19 in Front, D´Ambrosio (64.), erneut der Argentinier Martinez (74.) und Sturmtank Lukaku (78., 84.) sorgten mit ihren Treffern nach der Pause für den überdeutlichen Endstand.

Im Finale in Köln trifft Inter auf den FC Sevilla, die Andalusier schalteten in ihrem Halbfinale Manchester United aus. Generell ist die Europa League der Lieblingswettbewerb der Spanier, in den Jahren 2014 bis 2016 konnte der FC Sevilla drei Mal hintereinander die zweithöchste Trophäe im europäischen Clubfußball in die Höhe stemmen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Inter Mailand komplettiert EL-Endspiel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen