Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Indiskutable Leistung der Altach Amateure in Saalfelden

©Luggi Knobel
Altach Amateure verlor bei Pinzgau/Saalfelden mit 0:2.

„Es war ein indiskutabler und enttäuschender Auftritt der Mannschaft. Mit solch einer Leistung kann man nicht einmal gegen ein schwaches Pinzgau gewinnen bzw. einen Punkt mitnehmen“, sagt Altach Amateure-Cotrainer Christian Schöpf nach der Blamage in Saalfelden. Ohne die Kaderspieler Tormann Benjamin Ozegovic und Lars Nussbaumer unterlag die zweite Kampfmannschaft der Rheindörfler mit 0:2 und verpasst den Sprung zumindest auf einen einstelligen Tabellenplatz. Nach 45 Minuten musste auch Torjäger Sinan Akdeniz verletzungsbedingt schon vom Spielfeld und es gab keine Offensivbemühungen von Alexandar Petkovic und Co. Saalfelden ging schon nach drei Minuten durch Thomas Herzog in Front, den Schlusspunkt setzten die Salzburger kurz vor dem Pausenpfiff durch Raphael Streitwieser. Von einem Spitzenteam sind die Altach Amateure mit Trainer Oliver Schnellrieder in dieser Saison weit entfernt.

FC Pinzgau/Saalfelden – Cashpoint SCR Altach Amateure 2:0 (2:0)

Sportplatz Bürgerau, 150 Zuschauer, SR Schörkhuber (T)

Torfolge: 3. 1:0 Thomas Herzog, 44. 2:0 Raphael Streitwieser

Gelbe Karten: 15. Maximilian Lampert (Altach Amateure), 62. Tandari (Pinzgau/Saalfelden), 70. Pecseli (Altach Amateure), 73. Streitwieser (Pinzgau/Saalfelden), 74. Elias Stark, 90. Dagli (beide Altach Amateure/alle Foulspiel)

FC Pinzgau/Saalfelden: Van Hoeven; Hasic, Keil (46. Empl), Herzog, Moosmann; Streitwieser (77. Dürnberger), Ziege, Tandari, Mühlbacher; Rathgeb (62. Klinkan), Fürstaller

Cashpoint SCR Altach Amateure: Iozzo; Alder, Petkovic, Pecseli, Luka Dursun (76. Dagli); Dietrich, Holzknecht, Ibrahimi, Maximilian Lampert (71. Elias Stark); Bal, Akdeniz (46. Nagel)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Altach
  • Indiskutable Leistung der Altach Amateure in Saalfelden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen