AA

Indians wollen Siegesserie fortsetzen

Am sechsten Spieltag der Austrian Baseball League sind die BSC Dornbirn Indians zum zweiten West-Derby des Jahres zu Gast bei den Schwaz Tigers.

Die beiden Partien gegen den Aufsteiger beginnen am Tigersfield diesen Sonntag um 13.00 Uhr und 15.30 Uhr.

Nachdem der Saisonstart für die Dornbirner Baseballer mit sieben Niederlagen en suite nicht gerade erfolgsgesegnet war, konnte mit dem Sieg gegen die Vienna Metrostars am vierten Spieltag dieser Negativtrend durchbrochen werden. Zusammen mit dem vollen Erfolg beim Doubleheader gegen die Linz Bandits in der vergangenen Spielrunde blicken die Indians nun auf drei Siege in Folge. Diesen Aufwärtstrend will man gegen den Tabellennachbar aus Schwaz fortsetzen. Im Aufeinandertreffen mit den Tigers sind jedoch zwei intensive Spiele zu erwarten, denn beide Mannschaften wollen den Rückstand auf die Play-Off Plätze verkürzen.

Zum zweiten Mal zum Einsatz kommt dabei auf Seiten der BSC Dornbirn Indians Neuzugang Brandon J. Veronee. Der US-Amerikaner traf letzte Woche in Vorarlberg ein und wird die Indians als Pitcher und im Infield verstärken.

Begegnungen 6.Spieltag ABL
22. Mai 2008: Union Kufstein Vikings – Linz Bandits (Kufstein, 13:00 Uhr)
24. Mai 2008: MOSQUITO Athletics Attnang-Puchheim – Vienna Metrostars (Attnang-Puchheim, 13:00 Uhr)
24. Mai 2008: SUPERFUND Wanderers – Union Kufstein Vikings (Wien, 14:00 Uhr)
25. Mai 2008: SC Schwaz Tigers – BSC Dornbirn Indians (Schwaz, 13:00 Uhr)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • Indians wollen Siegesserie fortsetzen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen