AA

Indians Softball-Team unterliegt Wanderers erneut

Enttäuschung bei den Indians-Ladies gab es nach dem Aufeinandertreffen mit den Vienna Wanderers.
Enttäuschung bei den Indians-Ladies gab es nach dem Aufeinandertreffen mit den Vienna Wanderers. ©SSV
Zwei klare Siege für Tabellenführer Vienna Wanderers bei den Dornbirn Indians.
Indians Softball-Team unterliegt Wanderers erneut

Dornbirn. Die Wienerinnen setzten sich am letzten Wochenende nach fünf bzw. vier gespielten Innings mit 15:3 bzw. 16:1 durch und behaupteten damit ihre Tabellenführung. Die Indians aus Dornbirn mussten sich auch im neunten und zehnten Saisonspiel geschlagen geben. Die Softball- Bundesliga pausiert nun, aufgrund der am kommenden Sonntag beginnenden Europameisterschaft, bis Samstag, den 10. Juli.

Auch die Spiele drei und vier der Saison zwischen den Dornbirn Indians und den Vienna Wanderers konnten die Bundeshauptstädterinnen für sich entscheiden. Im ersten Spiel starteten die Wanderers gleich mit drei Runs auf Pitcherin Isabel Salcher ins Spiel. Die Dornbirnerinnen konnten erst im dritten Inning mit drei Runs durch drei Hits, einem Fehler der Wanderers Defense nachlegen, das sollten aber auch die einzigen Runs für die Gastgeberinnen bleiben. Die Wanderers überzeugten durch eine sehr starke Offensive. Nach fünf Innings war Spiel eins frühzeitig mit 15:3 zu Gunsten der Wanderers entschieden.

Auch im zweiten Spiel starteten die Wanderers mit drei Runs. Die Gäste aus Wien produzierten weiterhin zahlreiche Hits, während die Indians keine weiteren Runs scoren können. Spiel zwei endete somit bereits nach vier Innings mit einem Score von 16:1 für die Vienna Wanderers.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Indians Softball-Team unterliegt Wanderers erneut
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen