Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

In Gegenverkehr gefahren: Polizei sucht Verkehrs-Rowdy

Altach: Die Polizei sucht nach einem "Geisterfahrer".
Altach: Die Polizei sucht nach einem "Geisterfahrer". ©Symbolbild/Bilderbox
Altach - Es wurde glücklicherweise niemand verletzt als am Dienstag gegen 17:00 Uhr auf der Achstraße in Altach ein unbekanntes Fahrzeug frontal auf den Wagen einer 38jährigen zufuhr.

Der Lenker des unbekannten Fahrzeugs fuhr auf Achstraße Richtung Mäder und kam dort auf Höhe Achstraße 41 aus unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn. Die 38jährige konnte auf den Gehsteig ausweichen – trotzdem wurde ihr Pkw aber noch seitlich gestreift. Der unbekannte Lenker ist ohne anzuhalten weitergefahren und wird gebeten sich bei der Polizei zu melden.

PI Altach +43-59133-8151

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Altach
  • In Gegenverkehr gefahren: Polizei sucht Verkehrs-Rowdy
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen