AA

In einer Woche startet das hochkarätige Festival in Bludenz

LaRisa
LaRisa ©Stadt Bludenz
Bludenz. Das Jazz & Groove Festival feiert wieder an drei Abenden, von 26. bis 28. August, mit einem fulminanten Line-up den Jazz in der Alpenstadt.

„In einer Woche startet das Festival und bringt wieder hochkarätigen Jazzsound in die gesamte Stadt Bludenz“, freut sich Kulturstadtrat Cenk Dogan. Los geht es am Donnerstag, 26. August, mit einem Fierobad Jazz Spezial. Der Verein „muscon“ bespielt dabei im Rahmen des Jazz & Groove Festivals die Bludenzer Altstadt und gibt schon einmal einen kleinen Vorgeschmack auf das Festivalwochenende bei der Remise Bludenz.

Der Startschuss fällt am Donnerstag um 18 Uhr im Restaurant Eichamt. Viola Pfefferkorn und Michael Ess sorgen mit ihrem Sound für einen exklusiven Festivalstart. Weiter geht es im Restaurant das TSCHOFEN mit „muscon meets Brendan Adams“ um 19 Uhr. Ab 20.30 Uhr spielen im Café Dörflinger „Os & the Sexual Chocolates“ auf und lassen den ersten von drei Festivalabenden in gemütlicher Runde ausklingen.  

Am Freitag, 27. August, laden ab 19.30 Uhr  „The Negronis“ und „Raphael Wressnig & The Soul Gift Band“ zum Grooven auf den Remise Vorplatz ein.  

Jazzig geht es am Samstagabend ab 19.30 Uhr mit „Jeff Cascaro“ und Lokalmatadorin Larissa Schwärzler alias „La Risa“ weiter. „Jeff Cascaro“ hat in den letzten Jahren wie kein Zweiter den Soul Jazz in Deutschland populär gemacht. Die Sängerin Larissa Schwärzler verwirklicht mit „La Risa“ ihre ganz eigenwillige Musik. Von groovigen Jazz-Elementen bis hin zu gefühlvollen Balladen ist alles dabei.

Wie bei allen Veranstaltungen, die 2021 in der Remise Bludenz stattfinden, wird es auch am Freitag und Samstag des Jazz & Groove Festivals die Möglichkeit geben, den Verein locart, der sich für die lokale Kunst- und Kulturszene einsetzt, mit einer Investition zu unterstützen.

Die An- und Abreise mit Bus- und Bahn ist in diesem Jahr kostenlos. Das kostenlose Ticket für die öffentlichen Verkehrsmittel gibt es als Download unter www.vmobil.at.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • In einer Woche startet das hochkarätige Festival in Bludenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen